JACKY CLEEVER

...that's Entertainment


 THE ELVIS PRESLEY SHOW ist einer Tourshow von ELVIS aus den 50er Jahren, inklusive dem damals üblichen Vorprogramm, nachempfunden.

1956 war eigentlich schon alles klar! Innerhalb von nur zwei Jahren (1954 – 1956) hatte ELVIS die Musikwelt für immer verändert. Wie legendär er einmal werden würde, wusste damals natürlich keiner. Im Nachhinein betrachtet, war es die Zeit, in der ELVIS zum „King of Rock ‚n‘ Roll“ wurde.

1956 hatte ELVIS seine eigene Show, mit der er auf Tournee ging. Das Programm war bunt und abwechslungsreich. Die Show damals bestand aus einem Showmaster, mehreren Vorbands (wie z.B. Wanda Jackson) und dann, als Hauptact…natürlich…ELVIS PRESLEY.

UND GENAU DA STEIGEN WIR EIN!

THE ELVIS PRESLEY SHOW zeigt, wie es damals war! KREISCHEN ERLAUBT!


MARK SUMMERS (England) sing ELVIS

Mit Mark Summers konnte einer der besten Elvis Interpreten der Welt für die Show gewonnen werden. Er wird weltweit gebucht, regelmäßig in Memphis,Gewinner „Best Elvis 2017 & 2018“ (UK) und „Best Video 2017“ (UK). MARK hat die Stimme und das „look-a-like“ des jungen ELVIS. Es ist schwer, außerhalb von Amerika jemanden zu finden, der den jungen ELVIS glaubhaft auf der Bühne verkörpert…MARK SUMMERS schafft es mühelos! www.elvislegacy.com

JACKY CLEEVER

Der in Forstern lebende, vielseitige Sänger und Musiker, feiert auch als Elvis-Darsteller international große Erfolge. An diesem Abend moderiert er durch die Show und bereichert das Vorprogramm mit seiner zweiten, musikalischen Leidenschaft…der Country- und Westernmusik aus den 50er Jahren…Yee-Haw. www.jackycleever.de

CHRIS ARON & THE CROAKERS

Diese Show wurde von CHRIS ARON & THE CROAKERS ins Leben gerufen. Die Band hatte schon mehrere Tourneen mit Wanda Jackson, Bill Haley’s Band „The Comets“ und einigen anderen Stars der Rock ‚n‘ Roll-Szene. Mit dem Gitarristen von ELVIS, Scotty Moore, veranstaltete Chris mehrere Konzerte. Auch im legendären „Sun Studio“ in Memphis nahm Chris mit seiner Band eine CD auf. Die Jungs haben also wirklich Ahnung vom Sound der 50er! www.chrisaron.com

THE CENTO SISTERS

Ein Hauch von Nostalgie weht durch den Saal, wenn Janina, Tanja und Judith den Geist und die Musik vergangener Rock ‚n‘ Roll Tage wieder aufleben lassen. Durch ihren Vater, der in einer Rock ‚n‘ Roll Band spielt, wurden sie mit der Musik der 50er infiziert. Dadurch, dass die drei Schwestern auch singen können, war der Weg zur Bühne kurz. Sie verstehen sich blind, was für einen harmonischen Gesang, natürlich perfekt ist…Lollipop, Lollipop, uuh, uuh, a Lollipop!

LET’S HAVE A PARTY!